info@ev-bg.de | +49 5263 957 823 0

Wir Glauben an die ganze Heilige Schrift als das von Gott eingegebene Wort Gottes (2.Tim.3,16+17),    das in der Urschrift unfehlbar, vollständig, ausreichend und von höchster, endgültiger Autorität ist (Matth. 4,3-11). Die Schreiber der Heiligen Schrift waren Menschen, die vom Heiligen Geist geführt wurden (2.Petr.1,20+21). Die Worte, die sie schrieben sind Gottes unfehlbares Wort in menschlicher Sprachen, daß grammatisch, historisch, dem Zusammenhang entsprechend, und unter der Leitung des Heiligen Geistes ausgelegt werden muss (1.Kor. 2,10 14). Die historisch-kritische Methode der Schriftauslegung lehnen wir entschieden ab.

Wir glauben an den einen (5.Mo. 6,4), wahren (Joh.17,3), ewigen (Jes.40,28), in drei Personen existierenden Gott (Vater, Sohn und Heiliger Geist Matt.28,19), der in sechs Tagen Himmel und Erde und alles was darin ist, geschaffen hat (2.Mo.20,11)

Wir glauben an Jesus Christus, der ohne Sünde durch die Jungfrauengeburt Mensch wurde (Jes.7,14)der ein sündloses Leben auf dieser Erde führte (Joh,8,46) der am Kreuz auf Golgatha sein Leben als stellvertretendes und Gott wohlgefälliges Opfer gab (Eph.5,2; Joh,10,17-18), der am dritten Tag leibhaftig von den Toten auferstand (Matth, 28,1-10), der leiblich aufgefahren ist in den Himmel (Apg. 1,9-10) und jetzt zur Rechten Gottes ist (Apg. 7,55).

Wir Glauben an den Heiligen Geist, der die Menschen von der Sünde überführt (Joh.16,8-11) der wahre Umkehr und Glauben wirkt, die Glaubenden zu Kindern Gottes macht (Joh.3,5-7) und sie gleichzeitig in  den Leib JesuChristi tauft (1.Kor.12,13), sie versiegelt (Eph.1,13-14) und bewohnt (1.Kor.6,19-20).

bible 839093 1280